Ein Liebesmuseum für die Liebe für mehr Liebe in der Welt

Liebesmuseum — We have a dream

Ihr Lieben,

sehr gerne möchten wir Euch für ein weltweit erstes wirk­liches Lie­bes­museum begeistern.

Kein wei­teres Ero­tik­museum, sondern ein Ort für die Liebe zwi­schen Paaren, Familien, Freunden, Völkern, zu Tieren, zur Natur und zur Erde. Ein inter­ak­tives Haus für die Liebe mit all ihren roman­ti­schen, sinn­lichen und ver­bin­denden Reich­tümern und Künsten. Über 70 mög­liche Inhalte haben wir erar­beitet, vom „Paradies“ über den „Bou­levard der Liebe“, dem „Walk of Love“ oder die „Lie­bes­magie“, bis hin zum „Ster­nenzelt“. Die Liebe ver­bindet Men­schen und ver­bindet Völker und natürlich könnt Ihr Euch mit Euren Lie­bes­wün­schen gerne beteiligen.

Mög­li­cher­weise habt Ihr eine große Liebe erlebt oder möchtet der Liebe als Völ­ker­ver­stän­digung  einen wür­digen Ort geben, oder Ihr möchtet etwas erschaffen, das den Men­schen Freude und Liebe bringt und über­dauert. Es ist klar, dass wir für ein Lie­bes­museum Mut brauchen. Aber wir sind uns sicher, dass das Museum mit­tel­fristig durch den inte­grierten Shop, auch finan­ziell gewinn­bringend sein wird.

Impact-Investor und Unter­stützer für unser Museum gesucht. Wenn Ihr die Mög­lichkeit habt, das Museum für die Liebe oder ein Lie­bes­museum das den Namen wirklich ver­dient, zu unter­stützen, finan­ziell, mit einer geeig­neten Immo­bilie, durch tat­kräf­tiges Handwerk oder dadurch, dass Ihr mög­lichst viele Men­schen darauf auf­merksam macht — dann freuen wir uns über Eure Hilfe für einen langen “Mensch­heits­traum” denn …

… es wird endlich Zeit für mehr Liebe in der Welt.

Herz­liche Grüße,
Tina und Hans-Georg

Presse Liebesmuseum

Der Traum vom Liebesschloss

anklicken/antippen zum vergrößern